Die Badmintonabteilung besteht seit 1970 und ihr gehören ca. 140 Mitglieder an. Diese engagieren sich in Senioren-, Jugend-, Schüler- und Minimannschaften. Neben dem reinen Leistungs- und Wettkampfsport haben wir viele begeisterte Hobbyspieler und bieten eine Kinderturngruppe an.

01.11.2016

Training

Wir ziehen wieder um!

Der Kreis Soest hat die Sporthalle des Lippe-Berufskollegs wieder für den Vereinssport freigegeben.[mehr]

18.09.2016

Verein

Herbstwochenbummel

Wir möchten mit den Senioren über die Herbstwoche gehen. Traditionell treffen wir uns am Mittwoch, den 19.10.2016, am Bernhardbrunnen.

18.09.2016

Veranstaltungen

Herbstwochenturnier 2016

Am 8. und 9. Oktober finden unsere Vereinsmeisterschaften in der Sporthalle der Nikolaischule statt.[mehr]

09.07.2016

Training

Training in den Sommerferien

In den Sommerferien sind die Hallen in der Regel montags und mittwochs ab 19:30 Uhr für geöffnet.[mehr]

02.07.2016

Verein

Trikotanprobe am Montag

Am Montag, den 4.7.16, können alle Senioren (Hobby- und Mannschaftsspieler) die neuen Vereinstrikots anprobieren![mehr]

26.06.2016

Veranstaltungen

Lippstädter Ferienspaß

Unsere Abteilung nimmt wieder am Lippstädter Ferienspaß teil. Dieser findet in den Sommerferien statt. Wir wollen allen am Badminton interessierten Kindern (6-12 Jahre), die Möglichkeit geben in ihrer freien Zeit Badminton zu...[mehr]

19.06.2016

Veranstaltungen

Swin Golf Westenholz

In diesem Jahr möchten wir gerne unseren Mitgliedern ab der Trainingsgruppe von Dennis und Marius einen Ausflug zum Swin Golf Platz in Westenholz anbieten.[mehr]

08.05.2016

Veranstaltungen

Swingolfen

Haltet euch schonmal den 9.7. frei, denn an diesem Samstag möchten wir mit euch Swingolfen gehen. Weitere Informationen folgen...

17.03.2016

Training

Training in den Osterferien

In den Osterferien findet kein Schüler- und Jugendtraining statt. Am Montag, den 21.03.2016, macht Guido die Halle ab 20 Uhr für freies Spiel auf. Regulär geht es für alle am 04.04.2016 weiter!

01.02.2016

Training

Rosenmontag kein Training

Am Montag, den 8. Februar, findet kein Schüler, Jugend und Senioren Training statt.

News 1 bis 10 von 35
Erste zurück 1-10 11-20 21-30 31-35 vor Letzte
06.01.2017

Teutonen auf Aufstiegskurs

Badminton-Mannschaften von Teutonia Lippstadt beenden Hinrunde

Die beiden Seniorenmannschaften von Teutonia Lippstadt haben die Hinrunde der aktuellen Saison beendet. Die erste Mannschaft erkämpfte sich den zweiten Tabellenplatz mit einem starken Abstand von vier Punkten zum Drittplatzierten. Das Team erkämpfte sich dieses Ergebnis mit fünf gewonnenen und zwei unentschiedenen Spielen. Nach oben fehlt nur ein Punkt, der eine spannende Rückrunde verspricht.

Der Garant für diese starke Hinrunde ist das erste Herrendoppel von Dennis Martin und Dominic Lübbert. Die beiden konnten alle ihre Spiele gewinnen. Belohnt wird diese Leistung mit dem ersten und zweiten Platz auf Spielerrangliste in der Liga. Ebenfalls ein gutes Spiel liefern die anderen Teammitglieder Marvin Sperlbaum, Rainer Heilig, Andrea Winkelnkemper und Rena Brexel ab. Für Rena Brexel ist es ihre erste Saison in der ersten Mannschaft.

Die zweite Mannschaft von Teutonia liegt im Mittelfeld der Tabelle. Nach der Hinrunde liegt das Team auf dem vierten Platz. Die Statistik von drei gewonnen, zwei unentschiedenen und nur einem verlorenen Spiel zeigt das Potenzial der Mannschaft. Die Stammspieler Chris Ruhose, Thomas Appelhoff, Zawaar Ahmed, Jan Landgräber, Antia Vieto Torreiro und Patricia Ollas wollen zur Rückrunde wieder mit voller Energie angreifen und die Tabelle weiter erklimmen.

05.01.2017

Badmintonnachwuchs vorne dabei

Die Mannschaften von Teutonia Lippstadt haben die Hinrunde der aktuellen Saison erfolgreich beendet.

Die Nachwuchsmannschaften der Badminton-Abteilung von Teutonia Lippstadt können nach der Hinrunde eine durchweg positive Bilanz ziehen. Die Minimannschaft U13 liegt aktuell auf dem zweiten Tabellenplatz. Sie ist Punktgleich mit dem erstplatzierten Verein aus Ostenland. Die beiden Mannschaften trennt nur ein Satz. Alle weiteren Gegner der Teutonen aus Paderborn, Rixbeck, Brilon und Lippstadt wurden geschlagen.

Die Spieler haben bereits viel Routine in ihrem Spiel. Die meisten Teammitglieder konnten bereits ihre Erfahrungen in der U11-Mannschaft sammeln. Das macht sich nun bezahlt, ebenso wie die regelmäßigen Teilnahmen an Ranglisten und Turnieren. Mit von der Partie sind Leon Schriewer, Justin Mantke, Moritz Feller, Konstantin Gibert, Meik-Leon Brölemann, Laura Boger, Anna-Lena Skowronek und Nelli Schweda.

Die Schülermannschaft von Teutonia Lippstadt trennte sich in der Hinrunde Unentschieden gegen den 1. BV Lippstadt und gewann gegen ihre Gegner aus Paderborn. Die Spiele gegen Rixbeck und Hövelhoff gingen verloren. Das hieß zum Ende der Hinrunde ein vierter Tabellenplatz.

Jonas Hengsbach, Tim Koczy, Annika Lomberg, Theresa Knoop und Anela Mujkanovic spielen erstmalig in der Altersklasse U15. Nur Orbel Terosian und Enno Mühlhoff konnten bereits in der letzten Saison Erfahrungen sammeln.

Für die Jugendmannschaft sprang der dritte Tabellenplatz heraus. Punkten konnte das Team gegen den 1. BV Lippstadt, Rixbeck 1 und Rixbeck 2. Gegen die Gegner aus Velmede-Bestwig musste man sich mit einer Niederlage zufrieden geben. Zur Mannschaft gehören Sönke Kömp, Daniel Orth, Nikita Oguren, Joschka Mertgen, Kim Amelung, Malin Pöhling und Leonie Falkenstein.

Sponsoren