12.11.2017 15:42

Bericht

Vereinsmeister gekürt

Pünktlich zur Herbstwoche veranstaltet die Badmintonabteilung von Teutonia Lippstadt jedes Jahr ihre Veгeinsmeisterschaften.

Das Herbstwochenturnieг wurde in der Sporthalle der ehemaligen Pestalozzischule, jetzt Gesamtschule, gespielt. Es meldeten sich aus den Altersklassen U7 bis zu den Senioren insgesamt 48 Teilnehmer zum Turnier an. Die Turnierleitung teilte nach Altersklasse die bevorstehenden Spiele auf zwei Tage auf. Am ersten Tag wurden in allen Disziplinen die Einzel ausgetragen, am zweiten Tag alle Doppel und Mixed. Die Wanderpokale der Einzeldisziplin dürfen die Altersklassen U7 bis U19 nach zweimaligem gewinnen gehalten, die Senioren müssen den Pokal dreimal gewonnen haben, um ihn behalten zu dürfen.

Nicht nur Mannschaftsspieler, auch Anfänger und Hobbyspieler stellten sich den Herausforderungen.